Posted by | No Tags | Glutenfrei | Keine Kommentare zu Grünes Hühnercurry

Grünes Hühnercurry Aromatisch und würzig!
Video
Level: Einfach Schärfe: Scharf
Zubereitung: 10 Minuten Kochzeit: 20 Minuten
Bewertung:
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Print Recipe
Level: Einfach Schärfe: Scharf Zubereitung: 10 Minuten Kochzeit: 20 Minuten Bewertung:
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Print Recipe
Zutaten
  • 70 g Grüne Curry Paste
  • 400 ml Kokosnussmilch
  • 1 EL Fischsauce
  • 250 g Hühnerbrust
  • ½ Auberginen
  • 5 Cherrytomaten
  • 50 g Babymais
  • 1 Bündel frisches Basilikum
Portionen: Personen
Einheiten:
Anleitungen
  • 1
    Curry Paste anbraten

    1 EL Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen.
    Grüne Curry Paste hinzufügen.
    Anbraten und danach 1 EL Kokosnussmilch hinzufügen.
  • 2
    Huhn anbraten

    Hühnerfleischstücke hinzufügen.
    Gemeinsam braten, um das Huhn mit dem Currygeschmack zu vermischen.
  • 3
    Kokosnussmilch hinzufügen

    400ml Kokosnussmilch und 100 ml Wasser hinzufügen.
    Zum Köcheln bringen.
  • 4
    Gemüse hinzufügen

    Auberginenstücke, Babymais und Cherrytomaten untermischen.
  • 5
    Abschmecken

    1 EL Fischsauce und 1 EL Zucker hinzufügen.
    Weiterköcheln, bis das Gericht gar ist.
  • 6
    Anrichten

    Mit Basilikum garnieren.
    Heiß und mit gedämpftem weißen Reis servieren.

No Comments

Einen Kommentar Hinterlassen

You must be logged in to post a comment.